Jennys Ideenreich auf Facebook Jennys Ideenreich auf PinterestJennys Ideenreich auf DawandaJennys Ideenreich auf Crazy Patterns

Merken

 banner homepage jennysideenreich

Merken

  • CAL Lui Löwe

  • CAL Flamingo + Storch

  • CAL Halloween Kranz

  • CAL Anka Alpaka

  • CAL Gino Giraffe

  • CAL Wildschwein Arnold

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • exklusive Häkelanleitungen

    Immer wieder werde ich inzwischen gefragt, ob ich bestimmte Tiere häkeln kann. Es spricht sich in meinem Bekannten- und Freundeskreis herum, dass ich so etwas mache und plötzlich erweckt man mehr...
  • kostenlose Häkelanleitungen

    Vielleicht häkelst du noch nicht so lange oder du bist der Meinung, es gibt genügend freie Anleitungen im Netz und möchtest dich daher an einer Gratisanleitung probieren? Kein Problem, ich mehr...
  • sonstige Werke

    Manchmal kommt es tatsächlich vor, dass ich auch mal etwas nur für mich häkel oder aber ein Geschenk so schnell fertig werden muss, dass ich für einen eigenen Entwurf keine mehr...
  • 1

Jenny's IdeenReich

Ich bin ein Mensch dem Hobbys schnell langweilig werden.

Aber durch das Häkeln habe ich im November 2014 nicht nur etwas gefunden, was wir Spaß macht, sondern scheinbar auch etwas das mir ziemlich gut liegt.

Um auch hier neue Herausforderungen anzunehmen, werde ich euch ab sofort nach und nach mit meinen Anleitungen und Ideen versorgen :)

Habe ich eine Anleitung mal nicht selbst geschrieben oder die Arbeit nach einem Foto gehäkelt, bekommt ihr selbstversständlich die Quellenangabe. Die gehäkelten Werke sind allesamt von meiner Nadel gesprungen - versprochen!!

 

Wollt ihr keine meiner Anleitungen verpassen? Folgt Jenny's IdeenReich auf Facebook!!

  • Der Junge und die Seesterne

    Es war einmal ein Mann, der immer an den Strand ging um zu schreiben.Eine seiner Angewohnheiten war es, den Strand entlang zu spazieren, bevor er mit seiner Arbeit begann.

    Eines Tages als er den Strand entlang spazierte, sah er eine Person. Es sah aus als würde diese Person tanzen.

    Der Mann begann zu lächeln, als er sich vorstellte, dass jemand am Strand tanzt. Deshalb begann er schneller zu laufen, um zu dieser Person aufzuschließen. Als er näher kam, stellte er fest, dass es sich bei der Person um einen Jungen handelte. Und was dieser tat war kein Tanzen. Der Junge bückte sich, hob kleine Objekte auf und warf sie in den Ozean. Der Mann ging näher heran und sagte:
    „Guten Morgen! Darf ich fragen was du da tust?“
    Der Junge machte eine kurze Pause, schaute den Mann an und antwortete: „Ich werfe Seesterne in den Ozean.“ „Warum wirfst du Seesterne in den Ozean?“, fragte der Mann ein wenig erstaunt.


    Daraufhin antwortete der Junge: „Die Sonne scheint und die Ebbe setzt ein.
    Wenn ich sie nicht wieder ins Meer werfe, werden sie sterben.“ Nachdem er diese Aussage gehört hatte, meinte der Mann: „Aber, junger Mann, hast du nicht bemerkt, dass es so viele Meilen Strand gibt und die Seesterne sind überall an den Stränden? Was macht es für einen Unterschied, ob es ein paar mehr sind oder nicht?“


    Daraufhin bückte sich der Junge, hob wieder einen Seestern auf und warf diesen in den Ozean. In dem Moment, in dem der Seestern ins Wasser fiel, sagte der junge Mann: „Es macht einen Unterschied, wenn auch nur für diesen einen.“

    mehr...
  • 1
  • Über Facebook durfte ich Dagmar Mattes und ihren Verein Benni & Co. e.V. kennenlernen. Durch einen privaten Schicksalsschlag, befasst Sie sich intensiv mit dem Duchenne Syndrom. Und hat nun vor einigen Jahren ihren Verein gegründet. Ich darf ein bisschen Teil
    mehr...
  • Wer bin ich? Mal davon abgesehen, dass die Frage ja im Allgemeinen nicht ganz leicht zu beantworten ist, möchte ich euch trotzdem einen kleinen Einblick geben.   Ich bin Jenny, 30 Jahre alt, lebe mit meinem Hund im schönen Harzer
    mehr...
  • Shopping Bags - Jennys IdeenReich
    Immer wieder laufen in meinem Ebay Shop einige interessante Auktionen zum Thema Handarbeiten für euch.  
    mehr...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok